Frohes Fest!

alt-text

Liebe Freundinnen und Freunde des Förderunterricht SprInt,

erstmal: Frohe Weihnachten!

ein wundervolles 2019 neigt sich dem Ende, für welches unser Team und unsere Schüler sich bei euch gerne bedanken möchten. Wir müssen gestehen, dass es ein durchaus anstrengendes Jahr war, mit einigen auf und abs; beispielsweise mit Bundespräsidentenbesuch, Musicals und neuen Standorten, aber auch mit finanziellen Engpässen, zu engen Räumen, und einem verfrühten Ende des Förderunterrichts Mitte Dezember, weil unser Etat für dieses Jahr aufgrund des erhöhten Arbeitsvolumen erschöpft war und wir deswegen unsere Lehrkräfte nicht mehr bezahlen konnten. Aber in erster Linie war es ein Jahr mit vielen, vielen Schülern, die Erfolge in der Schule feiern konnten!

Diese möchten sich gerne bei all unseren Freunden, Unterstützern und Spendern bedanken und ihnen ein frohes Fest, erholsame Feiertage und einen guten Rutsch wünschen. Ohne eure Unterstützung könnte unser Projekt nicht existieren, und die Weddinger Jugendlichen aus dem Kiez würden keine Hilfe bei ihren Hausaufgaben bekommen und sie wären, zumindest sagen sie das immer wieder zu uns, ohne uns ziemlich aufgeschmissen. Die meisten von ihnen gehen mit einem guten Gefühl in die Weihnachtsferien; beispielsweise Zeynep, die sich in Geschichte von einer 4 auf eine 2 verbessern konnte. Sie sagt: „Danke SprInt! Und vielen Dank an die Spender!“.

„Ich komme fast jeden Tag zu SprInt“

Aber auch die anderen Schüler und Schülerinnen aus unserem Projekt möchten sich bedanken. Deshalb haben sie Weihnachtsgrüße verfasst und eine Dankeskarte an unsere Spender geschickt, die wir euch an dieser Stelle nicht vorenthalten möchten! Werft bitte einen Blick in die nebenanstehende Galerie, um euch selbst einen Eindruck zu machen.

„Dank SprInt schreibe ich viel bessere Noten“

Jetzt möchten wir erstmal die Feiertage genießen und wünschen euch und euren Familien frohe Weihnachten und erholsame, besinnliche Feiertage. Und natürlich, dass das ein oder andere schöne Geschenk unter dem Tannenbaum liegt 😉

Wir sehen uns im Jahr 2020!

Damit wir auch in Zukunft die Schüler aus dem Brennpunktkiez unterstützen können, benötigen wir Ihre Spende. Sie können uns unterstützen unter:

https://www.betterplace.org/de/projects/5160-bildungsforderung-sprint-eine-bessere-zukunft-fur-kinder-durch-bildung

 

 

Der Artikel stammt von Leo Keutner, Öffentlichkeitsarbeit SprInt.