Filmclips zum Projekt

alt-text

Im Laufe der Zeit sind einige Filmclips zum Förderunterricht Sprint entstanden. Sie stellen in der Regel die Arbeit des Projektes dar. An dieser Stelle sind aber auch Beiträge zu finden, die sich mit der Sprachförderung an Schulen, mit der Bildungssituation in sozial benachteiligten Innenstadtbezirken oder mit dem Wedding allgemein auseinander setzen.

Kino-Spot für mehr Bildungsgerechtigkeit: Riemas Sprint

Film erstellt am: 03.12.2015; Filmlänge: 0:39 min.; Beitrag von Herbert Weber und Lookzoom

Ein Kino-Spot für mehr Bildungsgerechtigkeit soll auf unsere Arbeit im Medienhof aufmerksam machen und Spenden einwerben. Viele von uns haben mitgespielt und mit daran gearbeitet, unter anderem Riema. Die Produktionsfirma Lookzoom hat den Clip teilweise gesponsort, die Kemis-Stiftung hat ihn finanziert. Vielen Dank, dass das Kino Zukunft, die Tilsiter Lichtspiele und die Yorck-Kinokette den Spot zeigten.

Interview mit Alin: Warum komme ich in den Medienhof?

Film erstellt am: 08.07.2015; Filmlänge: 4:15 min.; Beitrag von Herbert Weber

In den letzten Monaten kamen wieder rund 200 Schülerinnen und Schüler aus dem Soldiner Kiez in den Medienhof-Wedding. Sie brauchen die individuelle Lernunterstützung, sonst sieht es bei den Noten mies aus. Soll diese wichtige Hilfe jetzt tatsächlich wegfallen?

Kino-Spot für mehr Bildungsgerechtigkeit: Riemas Sprint

Film erstellt am: 03.12.2015; Filmlänge: 0:39 min.; Beitrag von Herbert Weber und Lookzoom

Ein Kino-Spot für mehr Bildungsgerechtigkeit soll auf unsere Arbeit im Medienhof aufmerksam machen und Spenden einwerben. Viele von uns haben mitgespielt und mit daran gearbeitet, unter anderem Riema. Die Produktionsfirma Lookzoom hat den Clip teilweise gesponsort, die Kemis-Stiftung hat ihn finanziert. Vielen Dank, dass das Kino Zukunft, die Tilsiter Lichtspiele und die Yorck-Kinokette den Spot zeigten.

Interview mit Alin: Warum komme ich in den Medienhof?

Film erstellt am: 08.07.2015; Filmlänge: 4:15 min.; Beitrag von Herbert Weber

In den letzten Monaten kamen wieder rund 200 Schülerinnen und Schüler aus dem Soldiner Kiez in den Medienhof-Wedding. Sie brauchen die individuelle Lernunterstützung, sonst sieht es bei den Noten mies aus. Soll diese wichtige Hilfe jetzt tatsächlich wegfallen?

Gentrifizierung im Wedding

Film erstellt am 07.07.2012, Filmlänge: 4:57 Min.; Beitrag von Herbert Weber

Wandelt sich der Wedding? Ziehen viele reiche Mittelschichtler in den Stadtteil und verdrängen die ärmeren Bewohner? Eine Frage, die viele im Kiez bewegt. Das Eckhaus Prinzenallee/Osloer Straße wird oft als Vorbote dieser so genannten Gentrifizierung angesehen. Ist das so? Oder ist die Mischung der Bevölkerung nicht sogar gut für den Stadtteil? Diesen Fragen ist Sprint in diesem Beitrag nachgegangen.

Bildungschancen im Medienhof Wedding

Film erstellt am: 12.03.2011; Filmlänge: 4:08 min. ; Beitrag des RBB-Fernsehens

In diesem RBB-Beitrag werden der Medienhof-Wedding und einige Schülerinnen und Schüler kurz vorgestellt. Die Arbeit, aber auch die Finanznöte der Einrichtung werden ersichtlich.

Hürdensprint, Teil 1 - Das Projekt Sprint

Film erstellt im Mai 2008; Filmlänge 3:50 min.; Eigenproduktion der RAA e.V., Herbert Weber

Die Sprach- und Bildungsförderung Sprint (SPRache und INTegration) unterstützt im Brennpunktkiez Berlin-Wedding motivierte Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund. Der Film stellt nicht nur das Projekt vor, sondern analysiert die ungenügende Sprachförderung in Stadtteilen mit hohem Zuwandereranteil. Er ist in mehrere Teile untergliedert, die unabhängig voneinander geschaut werden können.

Medienhof Wedding / Protestaktion

Film erstellt am: 18.12.2010; Filmlänge: 2:50 min.; Video des QM Soldiner Straße

Um auf die drohende Schließung des Medienhof-Wedding, einer zentralen Bildungseinrichtung im Soldiner Kiez, aufmerksam zu machen, veranstalteten die jungen Medienhof-Vorreiter und weitere Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund am 8. Dezember von 15.30 Uhr bis 16.00 Uhr eine Aktion.

Hürdensprint Teil 2 - Die Bildungssituation im Berliner Wedding

Film erstellt im Mai 2008; Filmlänge 5:34 min.; Eigenproduktion der RAA e.V., Herbert Weber

Wie sehen die Bildungsbedingungen im Berliner Wedding aus? Wie ist die Bevölkerungszusammensetzung und wie wirkt sich das aus auf den Bildungserfolg der Kinder? Wie entwickelt sich Wedding im Vergleich zu anderen Stadtteilen?

Preisverleihung Schreibwettbewerb 2012

Film erstellt am 31. Januar 2013, Filmlänge: 4:45 Min.; Beitrag von Martin Schabenbeck

Bilder der Preisverleihung des SPRINT-Sprachwettbewerbes 2012. 80 Schülerinnen und Schüler nahmen mit Gedichten, Liedern, Geschichten und Comics daran teil. Finanziert hatte den Wettbewerb die Stiftung Mercator. Die Preisverleihung fand im Rahmen der Woche der Sprache und des Lesens statt.

Hürdensprint Teil 3 - Sprachsozialisation im Wedding

Film erstellt im Mai 2008; Filmlänge 7:52 min.; Eigenproduktion der RAA e.V., Herbert Weber

Unter welchen Bedingungen wächst ein Kind im Wedding auf? Was lernt es sprachlich und was nicht? Wie wirkt sich das auf seinen Schulerfolg aus? Akteure aus dem Kiez geben Antworten.

Hoffest im Medienhof

Film erstellt am 22. Januar 2013, Filmlänge: 10:46 Min.; Beitrag von Herbert Weber

Das Hoffest im Medienhof zeigt Bollywood-Tanz, Gesang, gute Stimmung, aber auch die Nachhilfe und interessante Interviews mit Schülern. Das Hoffest fand am 5. September 2012 im Rahmen der Woche der Sprache und des Lesens statt.

"Chicken Tikka"- Das Bollywood-Musical aus dem Wedding.

Film erstellt am: 04.11.2014; Filmlänge: 2:58 min.; Beitrag von Herbert Weber und Sven Sprenger

Rohan ist zwar Sohn reicher indischer Eltern, wird aber enterbt und muss Rikscha fahren am Brandenburger Tor um seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Dann lernt er die wunderschöne Sunaya kennen. Sie arbeitet in einem indischen Restaurant, das kurz vor der Pleite steht.

Soldiner im September - das große Kiezfest

Film erstellt am: 19.11.2013; Filmlänge: 11:34 min.; Beitrag von Herbert Weber
„Kauf mir einen roten Luftballon und dann flieg‘ mit mir davon“

Das Straßenfest lässt den Soldiner Kiez abheben. Gutes Wetter, gute Stimmung, viel Musik und viele Kinder. Der Medienhof hatte am 7. September 2013 nicht nur einen Stand auf dem Fest, sondern auch den Auftrag vom Quartiersmanagement, das Fest für alle im Film festzuhalten.