Mascha Malburg ist seit 2017 für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig und sorgt dafür, dass das SprInt-Konzept und die politische Relevanz unserer Arbeit im zweiten Hinterhof über die Grenzen des Weddings bekannt wird. Sie schreibt und redigiert den Blog, organisiert Diskussionsveranstaltungen und Feste im Medienhof und pflegt Kontakte zu Sponsoren, Partnern und Medien. Mascha studiert mit Leidenschaft Politik und Soziologie und forscht zum Thema Migration und politischem Wandel in der MENA-Region. Sie bringt gerne ein Stück Theorie mit in die Praxis unser Arbeit im Kiez.